Klosterkirche St. Märgen
Hauptportal Klosterkirche St. Märgen
Ohmenkapelle St. Märgen
Klosterkirche St. Märgen
Heiliger Josef Klosterkirche St.Märgen
Heilliger Ubald von Gubbio Klosterkirche St. Märgen
Klosterkirche St. Märgen
Marienbrunnen Klosterhof St. Märgen
Der Barockbildhauer aus dem Schwarzwald
Jubiläumsausstellung zum 300. Geburtstag des großen Schwarzwälder Bildhauers
17. Mai bis 2. September 2007
Matthias - Faller - Ausstellung 2007
Ausstellung
KlosterMuseum
Öffnungszeiten
Anfahrt
Kontakt
Matthias Faller
Werke
Termine
Impressum
Die Ausstellung

Meisterwerke der Skulptur

Das KlosterMuseum St. Märgen ehrt aus Anlass des dreihundertsten Geburtstages den bedeutenden Künstler miteiner großen Jubiläumsausstellung.

Aus zahlreichen Kirchen und Kapellen wurden Werke zusammengetragen, die zum ersten Mal einen Überblick
über das Schaffen des Barockmeisters bieten.

In den Räumen des ehemaligen Klosters, dem Faller selbst angehörte, kann der Besucher den meisterhaften Umgang des Schnitzers mit dem Werkstoff Holz erleben.

Von den dramatisch bewegten Frühwerken aus Neukirch bis zur verfeinerten Rokoko-Eleganz der reifen Figuren verfolgt die Ausstellung Fallers Entwicklung. Das typische, zarte Rocaille-Ornament ist ein immer wieder kehrendes Leitmotiv.

Leihgaben aus Privatbesitz und Museen ermöglichen die Begegnung mit selten gezeigten Stücken.