Klosterkirche St. Märgen
Hauptportal Klosterkirche St. Märgen
Ohmenkapelle St. Märgen
Klosterkirche St. Märgen
Heiliger Josef Klosterkirche St.Märgen
Heilliger Ubald von Gubbio Klosterkirche St. Märgen
Klosterkirche St. Märgen
Marienbrunnen Klosterhof St. Märgen
Der Barockbildhauer aus dem Schwarzwald
Jubiläumsausstellung zum 300. Geburtstag des großen Schwarzwälder Bildhauers
17. Mai bis 2. September 2007
Matthias - Faller - Ausstellung 2007
Ausstellung
KlosterMuseum
Öffnungszeiten
Anfahrt
Kontakt
Matthias Faller
Werke
Termine
Impressum
17. Mai 2007 Eröffnung der Matthias-Faller-Ausstellung.

Die Ausstellung dauert bis zum 02. September 2007

kAktuell:

Kinderführungen im Klostermuseum St. Märgen

Anlässlich der Ausstellung : Matthias Faller - Klosterbildhauer 1707 – 1791

werden ab 8. Juni bis 31. August 2007 jeweils freitags um 15.00 Uhr
kostenlose Führungen von
Leonie Bauermann und Waltraud Schüle angeboten.
Das Angebot richtet sich an Kinder ab 6 Jahren, auch an Schulklassen.

Die Tourist Info St. Märgen bittet um Anmeldung bis 11.00 Uhr. Nach Vereinbarung sind auch andere Termine möglich..

Matthias Faller Hörspiel in SWR4
"Das Leben des Matthias Faller – von ihm selbst erzählt", so heißt eine fünfteilige Kurzhörspiel-Serie, für die auch Aufnahmen in St. Märgen gemacht wurden. Mitglieder der dortigen Theatergruppe haben kleine Rollen in der Produktion von SWR4 Radio Südbaden übernommen.

D
er Text wurde von Klaus Gülker geschrieben und erzählt das Leben des Holzbildhauers Matthias Faller (1707-1791) sehr unterhaltsam aus einer etwas anderen Perspektive.

Die Serie war begleitend zur Ausstellung in St. Märgen "Der Barockbildhauer aus dem Schwarzwald" ab dem 22. Mai in SWR4 zu hören . Die Rolle des Matthias Faller übernimmt der Schauspieler und Kabarettist Martin Wangler.
Alle Folgen lassen sich unter der folgenden Adresse nochmals anhören.

http://www.swr.de/swr4/bw/regional/suedbaden/-/id=259298/nid=259298/did=2165428/k2uyap/index.html

Die Ausstellung wird unterstützt durch:

Gemeinde St. Märgen |
Augustinermuseum Freiburg |
Erzbischöfliches Ordinariat Freiburg |
Förderkreis KlosterMuseum St.Märgen